Bindegewebsmassage

Was ist Bindegewebsmassage?

Die Bindegewebsmassage ist eine reflektorische Therapie, bei welcher das Bindegewebe in der Unterhaut durch spezielle Griffe gereizt wird. Über den Reflexbogen der Haut kann der Therapeut Regulationsmechanismen beeinflussen, welche positive Auswirkungen auf die darunter liegenden inneren Organe und den Bewegungsapparat haben.

Wann wird die Bindegewebsmassage angewendet?

  • bei Stress
  • bei Gefässerkrankungen
  • bei Erkrankungen des Bewegungsapparates (z.B. rheumatische Erkrankungen)
  • bei Erkrankungen der inneren Organe (z.B. bei Verdauungsproblemen)
 

Therapeut

Bruno Grimaldi

Kosten

Die Bindegewebsmassage dauert 1 Stunde und kostet CHF 120.00